weibliche A-Jugend 2021/22

Nach einer nicht vorhandenen Saison 2020/2021, die eigentlich unsere 1. A-Jugend Saison sein sollte, hoffen wir, dass diese Saison begonnen und auch komplett gespielt werden darf. Normalerweise werden Qualifikationsspiele ausgetragen um in einer leistungsgerechten Klasse spielen zu dürfen. Dies fiel aber dieses Mal aus und deswegen spielt die wA in der Saison 2021/2022 in der ÜBOL Südwest 2 gemeinsam mit dem BHC Königsbrunn, TSF Ludwigsfeld, SG 1871 Augsburg/Gersthofen, TSV Aichach und dem TV Gundelfingen.

Unser Hauptziel wird auch dieses Jahr sein:
Wieder einigermaßen den Handball fangen zu können, nicht schon nach 5 Minuten wie eine Dampflok zu schnaufen, ein cooles Training abzuhalten den einen oder anderen Sieg einzufahren.

Die Altersklasse der Mannschaft ist zwischen 16 und 18 Jahren und besteht derzeit aus 14 aktiven Spielerinnen.

Wer auch noch im „hohen“ Alter Lust auf Spaß, Spiel, Spannung und Schweiß hat, ist herzlich eingeladen bei uns ein Probetraining zu absolvieren. Unsere Trainingszeiten sind freitags zwischen 18:00 – 20:00 Uhr in der Mädchenrealschulturnhalle (Maria-Ward-Turnhalle) in Schrobenhausen. Kommt einfach vorbei und lernt die schöne Sportart kennen.

Für die weibliche A-Jugend des SSV spielt in der Saison 21/22:
Victoria Angermair, Lätizia Liersch, Paulina Mair, Sophie Meyer, Antonia Oberhauser, Laura Renger, Amelie Sanktjohanser, Christina Schalk, Tamia Seiler, Tina Specht, Hannah Stohl, Lea Weber, Paulina Wölfel und Annika Zimmermann